100€ von 100 FREUNDEN!

89er TEAMSHOP

Vorschau auf das kommende Wochenende 21./22.10.2017

17.10.2017

Samstag, 21.10.2017

Auswärts:

14:00 TV Marbach - 89er U14-blau
15:00 TuS Urspringschule - 89er H I
16:00 TV Marbach - 89er U16m
19:00 SZ Kornwestheim 2 - 89er U18m

Sonntag, 22.10.2017

Auswärts:

10:00 BSG Basket Ludwigsburg 3 - 89er U12m-weiß
12:00 BSG Basket Ludwigsburg 2 - 89er U12m-blau
14:00 TSG Schwäbisch Hall - 89er U16w
18:00 BSG Aalen - 89er H3
18:45 TSV Kupferzell - 89er H2


89er und Miroslav Zujevic gehen getrennte Wege


Die Jugend macht ihre Hausaufgaben

16.10.2017

U18, U16, U14 und U12 weiß weiterhin ungeschlagen. Schwarzer Tag für die beiden 89er Herrenteams

Von der U12 bis zur U18 waren am Wochenende alle Jugendteams des TV 89 auf dem Parkett und haben ihr Können gezeigt!

Anbei die U18 mit ihrem Coach Philipp Staiger nach dem Sieg gegen den TSG Schwäbisch Hall. Drei Siege stehen bei der ältesten 89er Jugend schon zu Buche! Weiter so!!!

Auch die U14 mit Coach Luka Minashvilli darf sich über einen Sieg, den 2. in Folge freuen!

Auch allen anderen spielenden Jugendteams herzlichen Glückwunsch…let´s go 89er!

Bei den Herren 1 muss man weiterhin auf den 1. Erfolg warten, leider gelang ein Sieg in eigener Halle gegen Wieblingen nicht. Es folgt ein Bericht!

Auch die Herren 2 wurden von dem eingespielten und erfahrenen Team des MTV Stuttgart geschlagen. Nach einem fulminanten Start folgte die bittere Niederlage.

Auf geht´s 89er!!!


Ergebnisse vom Wochenende 14./15.10.2017

16.10.2017

Samstag, 14.10.2017

Talwiesenhalle:

89er U14-blau 62:41 BG Tamm/Bietigheim
89er U12m-weiß 101:32 KSG Gerlingen
89er U18m 74:46 TSG Schwäbisch Hall
89er H2 60:72 MTV Stuttgart
89er H I 64:73 TSV Wieblingen

Auswärts:

ESV Rot Weiß Stuttgart 71:23 89er U12m-blau
BSG Aalen 66:68 89er U16w

Sonntag, 15.10.2017

Auswärts:

SV-ISS Stuttgart 71:87 89er U16m


Training für Anfänger

13.10.2017


40 Jahre Partnerschaft mit La Ferté sous Jouarre

12.10.2017

Der Heimatverein Zuffenhausen lud die 89er ein, am Austausch zur Feier des 40-jährigen Bestehen der Städte-Partnerschaft mit La Ferté, teilzunehmen.

Diesem Aufruf folgte gerne die komplette U 16 wbl. mit mir als Trainer und Betreuer. Zusammen mit anderen zuffhäusener Vereinen wurde am Freitag mit 2 Bussen pünktlich um 10:00 Uhr am Bahnhof Zuffenhausen gestartet. Nach ca. 10 Stunden Fahrt und einer ersten Begrüßung wurde mit Spannung der Einteilung in die Gastfamilien entgegengefiebert. Als die Mädchen auf die Gastfamilien verteilt waren, war die Erleichterung groß, dass niemand allein in einer Gastfamilie untergebracht wurde. Außerdem konnte man sich auch auf Englisch verständigen und mit Clémentine hatten wir ja sowieso einen Trumpf im Ärmel.

Der Samstag begann mit einem Basketballspiel gegen die Gäste. Leider hatte die Mädchenmannschaft der Gastgeber ein Auswärtsspiel. Deshalb spielten wir gegen 16-jährige Jungs, was dem Spaß aber keinen Abbruch tat. So war das Ergebnis auch zweitrangig, zumal in der zweiten Hälfte in gemischte Mannschaften aufgeteilt wurde. Da wir anschließend gleich am Umzug durch La Ferté teilnehmen sollten, war im Nachhinein leider wenig Zeit, die Adressen auszutauschen. Aber in Zeiten der sozialen Medien wurde dies schnell noch nachgeholt.

Nach dem Umzug und kostenfreier Verpflegung wurde das anschließende Programm von den Gastfamilien organisiert, und der Abend mit einem 4 Gänge Menü, unterschiedlichen Darbietungen und anschließendem Tanz abgeschlossen. Der ein oder andere Gastgeber wäre vielleicht gerne früher gegangen, aber unsere Kondition reichte aus, um die Tanzfläche erst am Ende der Veranstaltung zu verlassen. Und bis man dann endlich zur Ruhe kam, dauerte es auch noch etwas.

Der Sonntag gehörte dann wieder den Gastgebern, die die unterschiedlichsten Aktivitäten für uns Gäste organisierten. Schließlich wurde um 14:00 Uhr die Rückfahrt angetreten. Der Abschied fiel schwer und die ein oder andere hätte gerne noch ein paar Tage dranhängen wollen.

Uns hat es sehr gut gefallen, und wenn die La Ferté-Basketballer ihr Versprechen halten, werden wir sie nächstes Jahr zum Fleckenfest begrüßen dürfen und ihnen einen hoffentlich genauso freundlichen Empfang bieten können, wie sie wir ihn erfahren durften.


H1: TV 89 verpasst die Sensation knapp

11.10.2017


Vorschau auf das kommende Wochenende 14./15.10.2017

11.10.2017

Samstag, 14.10.2017

Talwiesenhalle:

 

Auswärts:

14:00 ESV Rot Weiß Stuttgart - 89er U12m-blau
14:00 BSG Aalen - 89er U16w

 

Sonntag, 15.10.2017

Auswärts:

13:45 SV-ISS Stuttgart - 89er U16m


Weitere Beiträge...

Offizieller Hauptsponsor

BESIC Abbruch

Offizieller Co-Sponsor

BESIC Abbruch

Spender und Partner

Teer-Volz GmbH

>Makrigiannis Auto Styling

SPORTAGENTUR OLIVER DRIEMEL

SPORTAGENTUR OLIVER DRIEMEL

Teer-Volz GmbH

Unterstütze uns!

Facebook

 

Counter

Go to top