»Liebe Mitglieder,

nach den nun bereits zurückliegenden Wellen der Pandemie wird die Hoffnung größer, die Normalität im Alltag und in unserem Turnverein wieder leben zu können. Das was unsere Gemeinschaft ausmacht, ist das gesellige Zusammensein. Hierzu gibt es eine freudige Mitteilung. Unser Turnerheim wird wieder bewirtet. Seit Mitte September hat unser neuer Pächter Hr. Reshat  Imishti endlich die schon lang beantragte Konzession erhalten und steht bereit, uns mit Getränken und Speisen zu versorgen. Eine alte Bekannte konnte er als Köchin gewinnen. Aphrodite hat auch unter unserem vorherigen Pächter gezeigt, dass sie des Schwäbischen und des Mediterranen mächtig ist. Das Bier ist vom Fass, die Fußballspiele des VfB und anderer Bundesligisten werden live übertragen und selbst die Kegelbahn wird schon wieder genutzt. Wir laden alle unsere Mitglieder ein, sich von unserer Gastronomie zu überzeugen. Plant eure Geburtstagsfeste oder eure Abteilungsversammlungen bei ihm. Helft ihm, einen guten Start hinzulegen. Danke für eure Solidarität.

Euer Vorstand

Frank, Wolle und Hube«



 

  Unser Verein wurde im Jahr 1889 gegründet und ist damit der älteste Sportverein im Stuttgarter Stadtteil Zuffenhausen. Obwohl oder gerade weil wir ein Traditionsverein sind, findet bei uns ein aktives, dynamisches und spannendes Miteinander statt.

Weit mehr als 1000 Mitglieder nutzen unser breites Sport- und Freizeitangebot. Das ganze Jahr über ist gespickt mit Veranstaltungen aller Art.. Es gibt Konzerte, Sommerfeste, Ausflüge und Wanderungen. Wir bieten Jung und Alt ein Fitnessprogramm, das bewegt, alle anspricht und seinesgleichen sucht.

Das Sportgelände unseres Vereins liegt in schöner Umgebung am Waldrand von Zuffenhausen und auf der Terrasse des Vereinsheimes kann man sich bei gutem Wetter nur wohl fühlen.