31.03.2014

Sonntag, 30.03.2014

Auswärts:

VfL Waiblingen 58:23 89er U11
TSV Neuenstadt 32:61 89er U14
SV Möhringen 2 70:83 89er H I
Skizunft Kornwestheim 72:30 89er HII


24.03.2014

Samstag, 22.03.2014

Auswärts:

BBC Stuttgart 42:65 89er U12

Talwiesenhalle:

89er H I 79:83 TSG Backnang
89er HII 50:75 TSG Heilbronn II

Sonntag, 23.03.2014

Auswärts:

MTV Stuttgart 12:56 89er U11


21.03.2014

Samstagmorgen, Hauptbahnhof auf Gleis 12....die Basketball Unified Mannschaft „TREFFPUNKT 89er" musste sehr früh aufstehen.

Nach Rastatt reiste das Basketball-Team aus Sportlern mit und ohne handicap. Ihr letztes Turnier, der letzte Test vor den Special Olympic National Games in Düsseldorf stand an.

Und etwas ganz spezielles hat sich Coach Marlon Pfingst einfallen lassen. Um den Trainingseffekt zu steigern teilte er kurzerhand das 12-köpfige Team in zwei 6-köpfige Mannschaften. 5 Sportler stehen beim Basketball auf dem Parket, üblicherweise sitzen bis zu 7 Mitspieler auf der Bank. Die Basketballer der zwei kleinen 89er Teams mussten nun nahezu durchspielen, lediglich kleine Verschnaufpausen durch den einzigen Bankspieler waren möglich...eine Herausforderung besonderer Art.

Die Pestalozzi-Schule in Rastatt veranstaltete zum 1. Mal ein Basketballturnier für Menschen mit und ohne geistige Behinderung, neun reine Behindertenmannschaften und sechs Unified-Teams gingen an den Start. Die zwei 89er-Teams hatten demnach 5 Spiele mit jeweils 12 min. zu absolvieren. Im ersten Spiel mussten sie gleich gegeneinander antreten, eine neue Erfahrung mit doch einigen traurigen Gesichtern in Anschluss. Die psychologische Betreuung war in diesem Moment besonders wichtig und glücklicherweise erfolgreich.

Denn danach ging es mit hoher Motivation weiter, alle haben bis zum Umfallen gekämpft ...und nicht umsonst. Das am härtesten umkämpfte Spiel des stärkeren „Teil-Teams" der 89er gegen die zum Schluss Zweitplatzierten Bamberger ging glücklich mit 2:1 aus. Das gänzlich unübliche niedrige Ergebnis zeigt, um was für eine „Abwehrschlacht" es sich gehandelt hat.

Ein ebenso spannendes Match um Platz 3 für das etwas schwächerer „Teil-Team" der 89er ging leider unglücklich mit 7:8 für die Gastgeber Rastatt aus.

Mit dem tollen 1. und einem guten 4. Platz hat das Gesamt-Team den Sieger-Pokal in Empfang genommen! Sie waren nicht nur alle Sieger sondern auch Trainings-Weltmeister in Rastatt geworden!

Und...Düsseldorf kann jetzt kommen!

Vom 19.-23.Mai 2014 hat sich das Unified-Team zu den Special Olympics National Games (den vom IOC anerkannten olympischen Spielen für Menschen mit und ohne geistigem handicap) qualifiziert!

Das Unified Team „TREFFPUNKT 89er" trainiert seit 5 Jahren freitags in der Talwiesenhalle in Zuffenhausen um 17:15 Uhr. Die Kooperation der Basketballabteilung des TV 89 und des TREFFPUNKT Caritasverband für Stuttgart e.V. macht dies möglich.

Ansprechpartnerin und Infos: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Interessierte sind herzlich zum Schnuppertraining eingeladen!


19.03.2014

Samstag, 22.03.2014

Auswärts:

12:00 Uhr BBC Stuttgart - 89er U12

Talwiesenhalle:

12:00 Uhr 89er H I - TSG Backnang
14:00 Uhr 89er HII - TSG Heilbronn II

Sonntag, 23.03.2014

Auswärts:

12:30 Uhr MTV Stuttgart - 89er U11


12.03.2014

Samstag, 15.03.2014

Auswärts:

BSG Vaihingen-Sachsenheim 19:105 89er U10

Talwiesenhalle:

89er U12 44:71 TSV Malmsheim
89er H I 99:95 TSV Schwaikheim

Sonntag, 16.03.2014

Auswärts:

BSG Ludwigsburg 4 55:87 89er U14


Offizieller Co-Sponsor

BESIC Abbruch

Spender und Partner

Unterstütze uns!

Social Media

 

 

Counter

Besucherzaehler

Go to top