Abteilung Volleyball

Herzlich Willkommen bei der Volleyballabteilung

Die Volleyballabteilung des TV89 Zuffenhausen besteht seit 1998. Unser Schwerpunkt liegt z.Z. auf Freizeit-Mixed-Volleyball.

Vorübergehend kann die alte Homepage noch über folgenden Link erreicht werden:
http://www.tv89zuff-volley.de/adm_program/index.php



Trotz Termins am 24. September – also Anfang Herbst – fand unser diesjähriges Sommerfest bei strahlendem Sonnenschein statt. Der Nachmittag wurde beim traditionellen Bändelesturnier zunächst sportlich gestartet. Der Kunstrasen auf dem TV Vereinsgelände an der Schlotwiese sah also endlich wieder baggern, pritschen und schmettern, statt des dort sonst üblichen Gekicke. Nach fünf Spielen mit hart umkämpften Ballwechseln fanden sich zwei Dreier-Teams mit je vier Siegen gleichauf an der Spitze, sodass die Punktedifferenz über den Turniersieg entscheiden musste. Hier lag das Team mit Sandy, Martin und Borsti klar in Front, sodass der „Wanderpokal“ gemeinsam mit dem obligatorischen Siegergürtel an diese drei Spieler überreicht wurde.

Anschließend an das Turnier konnten alle, die nicht genug Volleyball bekommen haben, weitere Sätze spielen, bis sich der Hunger nach und nach bemerkbar machte. Die dagegen vorgesehene Grillfeier stand dieses Jahr unter dem Motto SAFETY FIRST, sodass allerlei Gestalten in Warnwesten, Laborkitteln, Sicherheitsjacken und sogar mit Rundumleuchte auf dem Kopf anzutreffen waren. Die Auszeichnung für das beste Kostüm haben sich Lisa und Simon mit ihrem Auftritt als Ärzte verdient.

Bis tief in die Nacht wurde dann gegessen, gefeiert, das Wurfgeschick im Wikingerschach bestimmt und zur Krönung konnte noch auf einen Geburtstag angestoßen werden. Das eine oder andere Sicherheitsbier (bzw. Sicherheits-Cuba-Libre) wurde stilsicher aus Pylonen geschlürft – da konnte absolut nichts schiefgehen.

Danke an alle, die beim Auf- und Abbau geholfen haben, Salate Kuchen und Gebäck mitgebracht haben, und überhaupt alle, die da waren und für gute Stimmung gesorgt haben. MIT SICHERHEIT wird es auch nächstes Jahr wieder ein Sommerfest geben, auf das wir uns jetzt durch den Winter freuen können.

Share

Go to top